Shortcut: KID DAD – Naked Creatures (Musikvideo + aktuelle Tourdates)

Etwas mehr als zwei Jahre nach dem Release ihrer ersten EP holen KID DAD aus Paderborn zum nächsten wirklich großen Schlag aus. Mit neuem Video und neuer Mucke gehen sie von Ende Februar bis Anfang März 2019 auf ihre erste eigene Europatour.Ob RAZZ, Giant Rooks, VAN HOLZEN, the deadnotes – Deutschland hat alles, aber gewiss kein Problem, was den frischen und musikalisch versierten Bandnachwuchs angeht. Ein ganz heißer weiterer Beweis dafür ist das Alternative/Shoegaze-Quintett KID DAD, welches sich eigenen Angaben zufolge an der einen oder anderen Stelle musikalisch vor allem von britischen Bands wie Radiohead, Placebo, Blur inspirieren lässt und dabei dennoch längst einen ganz eigenen Sound etabliert hat.

Das erste Mal bin ich durch gemeinsame Gigs mit und optische Parallelen zu den Blackout Problems auf KID DAD gestoßen. Da ich die Band dann aber doch wieder aus den Augen verloren habe, bin ich nun umso erfreuter darüber, euch auf das Musikvideo zu ihrer neuen Single Naked Creatures aufmerksam machen zu können.

 

Do it
While I try to run

Ruhiger getragene Strophen treffen auf einen Refrain, der es in sich hat. Naked Creatures klingt in meinen Ohren wahnsinnig international, erwachsen und durchdacht und hat großes Potential, besonders live so richtig emotional zu bewegen. Ob ich damit Recht behalte, könnt ihr gern bei einem der folgenden Live-Termine überprüfen. Die Band ist schon ganz heiß auf ihre erste eigene Europatour:

KID DAD auf Europatour

20.02.2019 – UK – London – The Monarch
21.02.2019 – UK – Glasgow – Bloc+
22.02.2019 – UK – Worcester – Annie’s At The Courtyard
23.02.2019 – UK – Watford – LP Café (Instore)
23.02.2019 – UK – Bournemouth – The Anvil
24.02.2019 – UK – Brighton – The Hope & Ruin
27.02.2019 – DE – Darmstadt – Oetinger Villa
28.02.2019 – DE – Stuttgart – Kap Tormenso
01.03.2019 – AT – St. Georgen – Fümreif
02.03.2019 – AT – Linz – Secret Location
03.03.2019 – DE –  Hamburg – Astra Stube
04.03.2019 – SWE – Göteborg – Sekten
05.03.2019 –  SWE – Stockholm – Spinnrocken
06.03.2019 – DK – Kopenhagen – Rahuset
07.03.2019 – NL – Capelle aan den IJssel – Capsloc
09.03.2019 – DE –  Münster – Gleis 22

Liest du noch oder likest du schon?

Abseits der Tour:

13.07.2019 – DE – Fulda – Propsteipop Festival

Alle Infos zu entsprechenden Ticket-Vorverkäufen erhaltet ihr auf der offiziellen Webseite der Band.

Sharing is caring

Du magst, was du hier siehst? Hinter Schallgefluester steht eine einzige Studentin, die ihre rare Freizeit zwischen Uni, Arbeit und Privatleben am liebsten Künstler*innen und Veranstalter*innen mit ähnlichem Herzblut für die Musik widmet und weitaus mehr Geld, Energie und Arbeitsaufwand hineinsteckt, als sie zurückbekommt. Mit einer kleinen Spende kannst du dich für diesen Einsatz erkenntlich zeigen und mir das Bloggen so ein Stück weit weniger stressig gestalten. Weiterhin kannst du mich gern als Fotografin für On-Tour-Fotografie und einzelne Konzerte weiterempfehlen oder selbst anfragen. Beispielfotos und Referenzen findest du im Portfolio. Kein Geld und keine Band? Kein Problem, Sharing is caring. Like und verbreite meine Inhalte gern in deinem Freundeskreis und erhöhe so meine durch fiese Algorithmen geschwächte Reichweite. 

Weitere Beiträge

Noch keine Kommentare

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Autorin

Hallo, mein Name ist Tini. Gerüchten meiner Eltern zufolge besuchte ich mein erstes Konzert mit gerade einmal drei Jahren. Heute bin ich neben meinem Studium der Medienwissenschaft notgedrungen im Software Testing und Design/Marketing unterwegs, um mich finanziell irgendwie über Wasser zu halten. Mein Herz habe ich im Jahr 2014 allerdings an die Konzertfotografie verloren und seitdem auch nicht wieder bekommen…

Schallgefluester

Livemusik und Bühnennebel. Der Stoff, aus dem Konzerte sind. Schallgefluester ist dein Musikblog mit Herz und Seele statt kopfloser Massenproduktion. Von Adam Angst bis Die XYZ – hier wird musikalische Vielfalt groß geschrieben. Von Konzertfotos und Berichten bis hin zu Interviews, Rezensionen und Ankündigungen – ich widme mich kleinen und größeren Künstlern und deren Musik. Ob Geheimtipp wie Farben/Schwarz und KAFVKA oder großer Fisch wie Alligatoah, Billy Talent oder The Pretty Reckless – für mich zählt die Leidenschaft an der Musik.

Wenn du gut findest, was ich hier in meiner Freizeit auf die Beine stelle, dann kannst du mich gern mit einer freiwilligen Spende unterstützen. Das so eingenommene Geld fließt ausnahmslos in das Fortbestehen dieser Webseite.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de

Instagram