Das Konzertjahr 2018 in Bildern: Januar bis März

Anzeige: Bei diesem Beitrag handelt es sich laut des aktuellen Leitfadens der Medienanstalten zur Werbekennzeichnung bei Social Media-Angeboten um Werbung, da ich die aufgezählten Konzerte größtenteils kostenlos besuchen durfte und ja… da geht man lieber auf Nummer sicher. Aber ihr kennt das: Meine persönliche Meinung darüber bleibt davon unberührt.
Advent, Advent, ein Lichtlein brennt. Es ist Zeit für die Fortführung einer Tradition. Ring frei für das Schallgefluester Konzertjahr in Bildern oder sagen wir besser: Den Monaten Januar bis März 2018 im Schnelldurchlauf…

Das Konzertjahr 2018 begann bei mir am 24. Januar 2018 mit EMMA6 und GLORIA im GLORIA Theater Köln und somit einer der tollsten Online-Fangruppen, die man sich wünschen kann…

01 EMMA6 GLORIA Support GLORIA THEATER Köln Schallgefluester Credits Christin Meyer (01)
EMMA6
02 GLORIA GLORIA Theater Köln Schallgefluester Credits Christin Meyer (13)
GLORIA

Als Nächstes überraschte ich Marathonmann, die drei Tage später zusammen mit Goodbye Fairground und den Rogers in der Essigfabrik gastierten.

01 goodbye fairground rogers punkrock support essigfabrik köln schallgefluester credits christin meyer 2
Goodbye Fairground
02 marathonmann rogers punkrock support essigfabrik köln schallgefluester credits christin meyer 20
Marathonmann
03 rogers punkrock essigfabrik köln schallgefluester credits christin meyer 21
Rogers

Die Nacht war kurz, schon am nächsten Tag verschlug es mich nämlich zu LIRRFJØRT in das Kesselhaus des Schlachthofs Wiesbaden.

01 lirr fjort support schlachthof wiesbaden kesselhaus schallgefluester credits christin meyer 12
LIRR
02 fjort schlachthof wiesbaden kesselhaus schallgefluester credits christin meyer 25
FJØRT

Den Februar begann ich mit den Glass Caves und RAZZ im LUXOR in Köln. Bis heute ein besonderes Konzert, weil ich nach all der langen Zeit nicht erwartet hatte, dass mir die Band einfach den Zugang zum Graben ermöglicht. Wieso das etwas Besonderes ist, erkläre ich ein anderes Mal in einem Posting…

01 glass caves razz support nocturnal tour luxor köln schallgefluester credits christin meyer 05
Glass Caves
02 razz nocturnal tour luxor köln schallgefluester credits christin meyer 11
RAZZ

Und als würde ich schon fast in Köln leben, geht’s im Anschluss zum Family First Festival ins Palladium in Köln. Dort erlebe ich AYS, Great Collapse, FJØRT, Dave Hause & The Mermaid und endlich auch einmal BOYSETSFIRE.

Liest du noch oder likest du schon?

01 AYS family first festival 2018 palladium köln schallgefluester credits christin meyer 13
AYS
02 great collapse family first festival 2018 palladium köln schallgefluester credits christin meyer 04
Great Collapse
03 fjort family first festival 2018 palladium köln schallgefluester credits christin meyer 03
FJØRT
04 dave hause and the mermaid family first festival 2018 palladium köln schallgefluester credits christin meyer 30
Dave Hause & The Mermaid
05 boysetsfire family first festival 2018 palladium köln schallgefluester credits christin meyer 07
BOYSETSFIRE

Pünktlich zu Valentinstag überrasche ich Aufbau West und ANIMI VOX mit einer Reise ins Stereo Bielefeld. Blöd nur, dass ich meine extra vorher aufgeladenen Kamera-Akkus vergesse. Damit gibt’s davon keine Fotos. Einer von vielen Gründen, wieso ich am 24. Februar schließlich nach Geseke fahre, um Aufbau West die letzte Ehre zu erweisen. Mit dabei sind an diesem Abend Lennart Limebird und nochmals ANIMI VOX.

01 lennart limebird aufbau west abschlussshow alte ratsschänke geseke schallgefluester credits christin meyer 07
Lennart Limebird
02 animi vox aufbau west abschlussshow alte ratsschänke geseke schallgefluester credits christin meyer 11
ANIMI VOX
03 aufbau west abschlussshow alte ratsschänke geseke schallgefluester credits christin meyer 12
Aufbau West

Gerade die letzten Tränen getrocknet, gehe ich meiner Bachelorarbeit spontan mit den Leoniden und Franz Ferdinand im Palladium Köln fremd. Kann man ja mal machen.

01 leoniden franz ferdinand support always ascending tour 2018 palladium köln schallgefluester credits christin meyer 13
Leoniden
Franz Ferdinand

Am 10. März fahre ich einigermaßen spontan ins BLA Bonn und sehe dort Dreiseitenkipper, KARLSSON und Schreng Schreng & La La live. Letztere haben mir echt wahnsinnig in dieser stressigen Zeit gefehlt…

01 dreiseitenkipper bla bonn maerz 2018 schallgefluester credits christin meyer 5
Dreiseitenkipper
02 karlsson bla bonn maerz 2018 schallgefluester credits christin meyer 08
KARLSSON
03 schreng schreng und la la bla bonn maerz 2018 schallgefluester credits christin meyer 19
Schreng Schreng & La La

Mein letztes Konzert im März 2018 ist noch einmal ein ganz besonderes Highlight für mich: Ich entdecke Public Service Broadcasting für mich und darf danach auch noch Editors (AHHH!! TOM SMITH!!!) im Palladium Köln fotografieren.

001 public service broadcasting editors support palladium koeln maerz 2018 schallgefluester credits christin meyer 07
Public Service Broadcasting
002 editors palladium koeln maerz 2018 schallgefluester credits christin meyer 35
Editors

Und das war’s auch schon mit den Monaten Januar bis März 2018. Den nächsten Rückblick gibt’s zum zweiten Advent. Dort erwarten euch dann die Monate April, Mai und Juni.

Sharing is caring

Du magst, was du hier siehst? Hinter Schallgefluester steht eine einzige Studentin, die ihre rare Freizeit zwischen Uni, Arbeit und Privatleben am liebsten Künstler*innen und Veranstalter*innen mit ähnlichem Herzblut für die Musik widmet und weitaus mehr Geld, Energie und Arbeitsaufwand hineinsteckt, als sie zurückbekommt. Mit einer kleinen Spende kannst du dich für diesen Einsatz erkenntlich zeigen und mir das Bloggen so ein Stück weit weniger stressig gestalten. Weiterhin kannst du mich gern als Fotografin für On-Tour-Fotografie und einzelne Konzerte weiterempfehlen oder selbst anfragen. Beispielfotos und Referenzen findest du im Portfolio. Kein Geld und keine Band? Kein Problem, Sharing is caring. Like und verbreite meine Inhalte gern in deinem Freundeskreis und erhöhe so meine durch fiese Algorithmen geschwächte Reichweite. 

Weitere Beiträge

Noch keine Kommentare

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Autorin

Hallo, mein Name ist Tini. Gerüchten meiner Eltern zufolge besuchte ich mein erstes Konzert mit gerade einmal drei Jahren. Heute bin ich neben meinem Studium der Medienwissenschaft notgedrungen im Software Testing und Design/Marketing unterwegs, um mich finanziell irgendwie über Wasser zu halten. Mein Herz habe ich im Jahr 2014 allerdings an die Konzertfotografie verloren und seitdem auch nicht wieder bekommen…

Schallgefluester

Livemusik und Bühnennebel. Der Stoff, aus dem Konzerte sind. Schallgefluester ist dein Musikblog mit Herz und Seele statt kopfloser Massenproduktion. Von Adam Angst bis Die XYZ – hier wird musikalische Vielfalt groß geschrieben. Von Konzertfotos und Berichten bis hin zu Interviews, Rezensionen und Ankündigungen – ich widme mich kleinen und größeren Künstlern und deren Musik. Ob Geheimtipp wie Farben/Schwarz und KAFVKA oder großer Fisch wie Alligatoah, Billy Talent oder The Pretty Reckless – für mich zählt die Leidenschaft an der Musik.

Wenn du gut findest, was ich hier in meiner Freizeit auf die Beine stelle, dann kannst du mich gern mit einer freiwilligen Spende unterstützen. Das so eingenommene Geld fließt ausnahmslos in das Fortbestehen dieser Webseite.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de

Instagram