Shortcut: ADAM ANGST – Alexa (Musikvideo) & Neintology (Album)

Nutzt du eigentlich einen dieser Smart Speaker, um dir den Alltag zu erleichtern? Dann bist du genau in der richtigen Zielgruppe für die neue ADAM ANGST Single Alexa. Außerdem gibt es endlich weitere Infos zum neuen Album der Band.

Obwohl ihr erstes Album bereits im Jahr 2015 erschienen ist, haben ADAM ANGST geschafft, wovon viele Interpret*innen träumen: Sie sind mit ihrem musikalischen Schaffen bis heute relevant geblieben.

Was dennoch über die Jahre hinweg blieb, war der stetige Durst nach mehr. Und was soll ich sagen? Ab heute wird er gestillt. Los geht’s mit der brandneuen und nur allzu brachial und düster daherkommenden Single Alexa.
Die smarte Technik ist aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken, entwickelt zunächst ein Eigenleben und vernetzt sich untereinander. Erst werden die gesammelten Daten nur psychologisch gegen die Besitzer*innen genutzt, doch nach Übernahme der weltweiten Energieversorgung und elektronisch geteuerter Militärwaffen bricht schon bald ein Krieg aus. Die Single Alexa kritisiert unser aller Umgang mit unseren persönlichen Daten, unseren Egoismus und das Thema der Flucht.

Psst, du darfst ihren Namen nicht sagen,
willst du ihr etwa unsere Position verraten?

Das Musikvideo entstand mit Hilfe der Studenten der Hochschule Ostwestfalen-Lippe und illustriert – passend zum Song – eine eher dystopische Variante der nahen Zukunft.

ADAM ANGST: Neues Album Neintology

Adam Angst Neintology Album Cover

Liest du noch oder likest du schon?

Doch das war noch längst nicht alles. Am 28. September 2018 erscheint das neue ADAM ANGST Album Neintology beim Grand Hotel Van Cleef. Vorbestellen lässt es sich ab genau jetzt.
Kleiner Tipp: Im Shop des Labels ist es sogar als limitierte goldene Vinyl-Version erhältlich.

Wer die Wartezeit nicht mehr aushält und die Band endlich wieder live erleben will, dem seien vorab folgende Termine ans Herz gelegt:

ADAM ANGST: Festivals 2018

22.-24.06.2018 – DE – Scheeßel – Hurricane Festival
22.-24.06.2018 – DE – Neuhausen ob Eck – Southside Festival
06.-07.07.2018 – DE – Straubenhardt – Happiness Festival
07.07.2018 – DE – Nonrod – Nonstock Festival
13.07.2018 – DE – Talge – Talge Open Air
04.08.2018 –  AT – Lustenau – Szene Open Air
17.-19.08.2018 – DE – Großpösna – Highfield
31.08.2018 – DE – Losheim – Rockaway Beach Festival

ADAM ANGST Neintology-Tour 2018

präsentiert von VISIONS

15.11.2018 – DE Wiesbaden – Kesselhaus
16.11.2018 – AT – Wien – Dreiraum
17.11.2018 – DE – München – Orangehouse
18.11.2018 – CH – Zürich – Dynamo21
20.11.2018 – DE – Köln – Gebäude 9
21.11.2018 – DE – Hannover – Musikzentrum
22.11.2018 – DE – Münster – Gleis 22
23.11.2018 – DE – Bremen – Tower
25.11.2018 – DE – Berlin – Musik & Frieden

Tickets gibt’s wie gewohnt an allen üblichen Vorverkaufsstellen. Die Sammler*innen unter euch sollten sie aber am besten hier ordern.

Sharing is caring

Du magst, was du hier siehst? Hinter Schallgefluester steht eine einzige Studentin, die ihre rare Freizeit zwischen Uni, Arbeit und Privatleben am liebsten Künstler*innen und Veranstalter*innen mit ähnlichem Herzblut für die Musik widmet und weitaus mehr Geld, Energie und Arbeitsaufwand hineinsteckt, als sie zurückbekommt. Mit einer kleinen Spende kannst du dich für diesen Einsatz erkenntlich zeigen und mir das Bloggen so ein Stück weit weniger stressig gestalten. Weiterhin kannst du mich gern als Fotografin für On-Tour-Fotografie und einzelne Konzerte weiterempfehlen oder selbst anfragen. Beispielfotos und Referenzen findest du im Portfolio. Kein Geld und keine Band? Kein Problem, Sharing is caring. Like und verbreite meine Inhalte gern in deinem Freundeskreis und erhöhe so meine durch fiese Algorithmen geschwächte Reichweite. 

Weitere Beiträge

1 Kommentar

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

About Me

Mein Name ist Tini, ich bin 24 Jahre alt und studiere Medienwissenschaft irgendwo am Rande NRWs.
Mein Leben finanziere ich mir derzeit mit meinem Nebenjob als Software Testerin.
Im September 2013 startete ich diesen Blog und im Spätsommer 2014 entdeckte ich dadurch meine größte Leidenschaft - die Konzertfotografie.

Schallgefluester

Livemusik und Bühnennebel. Der Stoff, aus dem Konzerte sind. Schallgefluester ist dein Musikblog mit Herz und Seele statt kopfloser Massenproduktion. Von Adam Angst bis Die XYZ – hier wird musikalische Vielfalt groß geschrieben. Von Konzertfotos und Berichten bis hin zu Interviews, Rezensionen und Ankündigungen – ich widme mich kleinen und größeren Künstlern und deren Musik. Ob Geheimtipp wie Farben/Schwarz und KAFVKA oder großer Fisch wie Alligatoah, Billy Talent oder The Pretty Reckless – für mich zählt die Leidenschaft an der Musik.

Wenn du gut findest, was ich hier in meiner Freizeit auf die Beine stelle, dann kannst du mich gern mit einer freiwilligen Spende unterstützen. Das so eingenommene Geld fließt ausnahmslos in das Fortbestehen dieser Webseite.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de

Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen