Lädt...
  • Shortcuts / Weitergeflüstert

    Shortcut: the deadnotes auf Tour

    the deadnotes -1.20

    [dropcap]V[/dropcap]on Großbritannien über die Schweiz und dann noch quer durch Deutschland – Das Touren liegt the deadnotes aus Freiburg wohl einfach im Blut. Und damit auch zwischen den Trips gar keine große Langeweile aufkommt, veröffentlichten die drei talentierten jungen Musiker am vergangenen Freitag das Musikvideo zur neuen Single mit dem Namen 1.20.

    Der Track geht mit seiner hymnischen Eingängigkeit unfassbar gut ins Ohr und macht mir auf jeden Fall richtig Lust auf die kommende Tour der jungen Musiker, zu deren großen Stärken auf alle Fälle die Live-Performance zählt. Überzeugt Euch doch selbst, wenn Ihr auf englischsprachigen Indie-Punk steht:

    The deadnotes auf Tour

    präsentiert von Flix Agency, Surmount Agency, Noisiv.de und Pop-Punks.de

    01.09.2017 – CH – Luzern – Treibhauseffekt Festival
    02.09.2017 – DE – Freiburg – The Great Räng Teng Teng
    13.09.2017 – DE – Wiesbaden – Kreativfabrik
    14.09.2017 – DE – Münster – Baracke
    15.09.2017 – DE – Köln – Tsunami Club
    16.09.2017 – DE – Leipzig – Ostsicht Festival
    20.09.2017 – DE – Hamburg – Astra Stube
    21.09.2017 – DE – Lübeck – Blauer Engel
    22.09.2017 – DE – Oberhausen – Druckluft
    23.09.2017 – Dein Wohnzimmer?? Infos folgen!
    27.09.2017 – DE – Stuttgart – Juha West
    28.09.2017 – DE – Braunschweig – Klaue
    29.09.2017 – DE – Dresden – Katy’s Garage
    30.09.2017 – DE – Mengen – Revolution Rock Festival

    Für Tickets könnt Ihr Euch einfach hier reinklicken.

    Liest du noch oder likest du schon?

    Sharing is caring

    Du magst, was du hier siehst? Hinter Schallgefluester steht eine einzige Studentin, die ihre rare Freizeit zwischen Uni und Privatleben am liebsten Künstler*innen und Veranstalter*innen mit ähnlichem Herzblut für die Musik widmet und weitaus mehr Geld, Energie und Arbeitsaufwand hineinsteckt, als sie zurückbekommt. Mit einer kleinen Spende kannst du dich für diesen Einsatz erkenntlich zeigen und mir das Bloggen so ein Stück weit weniger stressig gestalten. Weiterhin kannst du mich gern als Fotografin für On-Tour-Fotografie und einzelne Konzerte weiterempfehlen oder selbst anfragen. Beispielfotos und Referenzen findest du im Portfolio. Kein Geld und keine Band? Kein Problem, Sharing is caring. Like und verbreite meine Inhalte gern in deinem Freundeskreis und erhöhe so meine durch gnadenlose Algorithmen geschwächte Reichweite.

  • Könnte dich auch interessieren:

    Keine Kommentare

    Antworten