Ankündigung: Passion Of The Young (POTY) in Schwedt

Nix los in den Kleinstädten? Das Passion Of The Young Festival (kurz: POTY) im brandenburgischen Schwedt/Oder tritt in diesem Jahr zum bereits dritten Mal den Gegenbeweis an.

Was ist das POTY?

Das Passion Of The Young ist Projekt von mehr als 15 Jugendlichen der weiterführenden Schulen in Schwedt/Oder, dem Karthausclub und engagierten ehrenamtlichen Helfern. Hand in Hand stellen sie ein eigenes Festival auf die Beine und erfüllen die eher für Ruhe und Gemütlichkeit bekannte Uckermark mit einer Menge Leben.

Line-Up des POTY 2016

Auch in diesem Jahr hat sich das engagierte Team des Passion Of The Young Festivals in Sachen Booking nicht lumpen lassen. Heraus gekommen ist ein bunter Mix verschiedenster Musikrichtungen: Zwanzich 15, The Emma Project, Trouble Orchestra, Mortis und die Headliner Tonbandgerät und GLORIA.

Tickets für’s POTY 2016…

… gibt’s für schlappe 13 Euro im Vorverkauf. Allerdings nur noch bis zum 15.07. in ausgewählten Vorverkaufsstellen in Schwedt/Oder, Angermünde, Prenzlau und Templin. Für alle Kurzentschlossenen gibt es aber auch noch Karten an der Abendkasse. Diese kosten dann immer noch magere 16 Euro.

Weitere Infos zum POTY…

… lassen sich vor allem auf der Facebook-Seite des Festivals finden. Dort könnt Ihr Euch über organisatorische Dinge wie Timetable oder Shuttlebusse informieren.

In Kurzform

Was: Passion Of The Young / POTY
Wann: am Samstag, dem 16.07.2016 ab 15 Uhr (Musik ab 16 Uhr)
Wo: Sportgelände des FC Schwedt 02 e.V. / Am Waldbad 32, 16303 Schwedt/Oder
Acts: Zwanzich 15, The Emma Project, Trouble Orchestra, Mortis, Tonbandgerät, GLORIA
Kostenpunkt: 13 Euro im örtlichen VVK, 16 Euro an der Abendkasse
Weitere Infos: Timetable / Shuttlebusse / Aftershow-Party

Weitere Beiträge

Noch keine Kommentare

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

About Me

Mein Name ist Tini, ich bin 24 Jahre alt und studiere Medienwissenschaft irgendwo am Rande NRWs.
Mein Leben finanziere ich mir derzeit mit meinem Nebenjob als Software Testerin.
Im September 2013 startete ich diesen Blog und im Spätsommer 2014 entdeckte ich dadurch meine größte Leidenschaft - die Konzertfotografie.

Schallgefluester

Livemusik und Bühnennebel. Der Stoff, aus dem Konzerte sind. Schallgefluester ist dein Musikblog mit Herz und Seele statt kopfloser Massenproduktion. Von Adam Angst bis Die XYZ – hier wird musikalische Vielfalt groß geschrieben. Von Konzertfotos und Berichten bis hin zu Interviews, Rezensionen und Ankündigungen – ich widme mich kleinen und größeren Künstlern und deren Musik. Ob Geheimtipp wie Farben/Schwarz und KAFVKA oder großer Fisch wie Alligatoah, Billy Talent oder The Pretty Reckless – für mich zählt die Leidenschaft an der Musik.

Wenn du gut findest, was ich hier in meiner Freizeit auf die Beine stelle, dann kannst du mich gern mit einer freiwilligen Spende unterstützen. Das so eingenommene Geld fließt ausnahmslos in das Fortbestehen dieser Webseite.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de

Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen