Lädt...
  • Neuigkeiten / Shortcuts

    Shortcut: Itchy Poopzkid auf Six-Tour Teil 2

    Itchy Poopzkid auf Tour

    [dropcap]N[/dropcap]a, Leute? Schon die Konzerte des nächsten Monats geplant? Was, da ist noch Luft nach oben? Vielleicht haben wir da etwas für Euch…“Today is when I’m breaking free…” – Die werten Punkrocker von Itchy Poopzkid sind endlich wieder unterwegs durch Deutschland, Österreich und die Schweiz und kommen im Rahmen ihrer “Six”-Tour garantiert auch in Eure Nähe. Mit im Gepäck haben sie übrigens den überaus sympathischen Niederländer Tim Vantol. Auschecken lohnt sich!

    Itchy Poopzkid auf Six-Tour Pt. II

    24.03.16 Freiburg Jazzhaus
    25.03.16 Zürich (CH) Dynamo Saal
    31.03.16 Jena Kabbablanca
    01.04.16 Magdeburg Factory
    02.04.16 Rostock Mau Club
    07.04.16 Karlsruhe Substage
    08.04.16 Düsseldorf Club 134
    14.04.16 Frankfurt Batschkapp
    15.04.16 Essen Weststadthalle
    16.04.16 Kiel Orange Club
    20.04.16 Augsburg Kantine
    21.04.16 Linz (A) Posthof
    22.04.16 Erlangen E-Werk

    Karten für die Six-Tour Teil 2 von Itchy Poopzkid

    Bock bekommen? Karten für die Shows von Itchy Poopzkid gibt’s via Eventim und für den Gig in Zürich via Starticket. Wir werden übrigens selbst jemanden von uns zum Start einer brandneuen Beitragsreihe zu einem der Tourtermine schicken. Ihr dürft gespannt sein!

    Sharing is caring

    Du magst, was du hier siehst? Hinter Schallgefluester steht eine einzige Studentin, die ihre rare Freizeit zwischen Uni, Arbeit und Privatleben am liebsten Künstler*innen und Veranstalter*innen mit ähnlichem Herzblut für die Musik widmet und weitaus mehr Geld, Energie und Arbeitsaufwand hineinsteckt, als sie zurückbekommt. Mit einer kleinen Spende kannst du dich für diesen Einsatz erkenntlich zeigen und mir das Bloggen so ein Stück weit weniger stressig gestalten. Weiterhin kannst du mich gern als Fotografin für On-Tour-Fotografie und einzelne Konzerte weiterempfehlen oder selbst anfragen. Beispielfotos und Referenzen findest du im Portfolio. Kein Geld und keine Band? Kein Problem, Sharing is caring. Like und verbreite meine Inhalte gern in deinem Freundeskreis und erhöhe so meine durch fiese Algorithmen geschwächte Reichweite. 

  • Könnte dich auch interessieren:

    Keine Kommentare

    Antworten