• Fotos: Rockade Festiwoll 2014

    Schallgefluester Rockade Festiwoll 2014

    [dropcap]A[/dropcap]m 06. September trafen sich die Sauerländer Musikverrückten zum mittlerweile 12. Rockade Festiwoll in Kirchveischede, einem Ortsteil von Lennestadt. Der Typ im Himmel jedenfalls schien sein Fehlverhalten der letzten Zeit zu bereuen und segnete diesen Samstag mit bestem Wetter. Vielleicht stand er aber auch auf Eskortservice (leider keine Fotos vorliegend), Bury The Killjoy, Perzonal War, The.Spines, FJØRT, Tiger Bell, The Baboon Show oder Rantanplan. 

    Den Leuten aus der Nähe des Sauerlandes sei auf jeden Fall gesagt – fahrt unbedingt einmal zum Rockade Festiwoll! Es handelt sich hierbei um ein kleineres Ein-Tages-Festival voller Herzblut und grandioser Stimmung, das man unbedingt einmal besucht haben sollte. Aber lassen wir die Fotos dieses grandiosen Nachmittags und Abends einfach für sich sprechen…

    [Best_Wordpress_Gallery id=“80″ gal_title=“Rockade Festiwoll 2014″]

     

    Sharing is caring

    Du magst, was du hier siehst? Hinter Schallgefluester steht eine einzige junge Frau, die ihre rare Freizeit zwischen Arbeit und Privatleben am liebsten Künstler*innen und Veranstalter*innen mit ähnlichem Herzblut für die Musik widmet und weitaus mehr Geld, Energie und Arbeitsaufwand hineinsteckt, als sie zurückbekommt. Mit einer kleinen Spende kannst du dich für diesen Einsatz erkenntlich zeigen und mir das Bloggen so ein Stück weit weniger stressig gestalten. Weiterhin kannst du mich gern als Fotografin für On-Tour-Fotografie und einzelne Konzerte weiterempfehlen oder selbst anfragen. Beispielfotos und Referenzen findest du im Portfolio. Kein Geld und keine Band? Kein Problem, Sharing is caring. Like und verbreite meine Inhalte gern in deinem Freund*innenkreis und erhöhe so meine durch gnadenlose Algorithmen geschwächte Reichweite.

    Liest du noch oder likest du schon?

  • Könnte dich auch interessieren:

    1 Kommentar

  • Antworten Babette 9. September 2014 unter 10:52

    total schöne Bilder und dazu ein sehr netter Eingangsbericht!!! voll auf den Punkt ins Herzilein des Festiwolls getroffen!!!

  • Antworten