On Tour: I Saw Daylight & Start A Fire

Ihr seid auf der Suche nach durchschlagkräftiger Musik mit Sinn und Verstand? Schon einmal über einen Besuch auf der aktuellen Tour von I Saw Daylight und Start A Fire nachgedacht?

Liebe Leute! Manche von Euch wissen vielleicht, dass ich gerade kurz vor Deadline zweier Hausarbeiten für die Universität stehe und der Blog deshalb ein bisschen zurückstecken muss. Es gibt da aber so zwei Bands, die es geschafft haben, mich vom Analysieren und Argumentieren loszureißen. Und genau diese beiden Bands sind seit gestern unterwegs auf einer Tour, die ich Euch wärmstens an die Herzen legen möchte.

I Saw Daylight sind fünf junge Menschen aus Ulm. Mit Lautstärke und Begeisterung teilen sie seit Jahren Leben, Proberaum und Bühne miteinander und bringen ihren Melodic Hardcore europaweit unter die Leute. Ihre Stärke zeigt sich besonders live. Auf ihren Konzerten schmettern sie Dir gekonnt mit voller Wucht ihre tiefgängigen englischsprachigen Songs um die Ohren. Bei ihrer aktuellsten Platte handelt es sich um eine gemeinsame Split mit Deceits, welche 2015 erschien.
Was die Band meiner Meinung nach neben ihrer mitreißenden Musik auszeichnet, sind ihre großen Herzen. Tatsächlich habe ich in meiner langjährigen Konzerterfahrung erst weniger als eine Hand voll Bands kennengelernt, die sich als so aufrichtige und liebe Menschen erwiesen haben. Darüber hinaus punkten I Saw Daylight mit tierisch schönen Artworks und Merchkreationen. Ihr merkt, wie ich ins Schwärmen gerate, aber von dieser Band könnte sich eben wirklich so mancher Teil des Musikbusinesses die eine oder andere Scheibe abschneiden…

Start A Fire kommen aus Stuttgart und machen einen musikalischen Hybriden irgendwo zwischen Punkrock, Screamo und Hardcore mit deutschen Texten. Auf mich scheint es beim Hineinhören ein wenig so, als hätten FJØRT, GWLT und Tausend Löwen Unter Feinden zusammen ein schönes heiseres Kind gemacht.
Die Band macht sich gegen jede Form von Unterdrückung, Ablehnung und Ignoranz stark. Patriotismus? Nationalstolz? Braucht kein Mensch. Und allein mit dieser Einstellung haben sie bereits einen großen Stein im Brett.
Drei Jahre nach ihrem Debütalbum „Mein Name ist Bedauern“ erschien erst im Februar 2017 der zweite Longplayer mit dem Namen „Schattenjagd“. Zwischen kryptischen Worthülsen, Mühsam, Rilke, Goethe, dem Alkaline Trio undModern Life Is War scheinen bei Start A Fire immer wieder starke politische Statements durch. Und wem das nicht passt, der kann ruhig das Weite suchen.

I Saw Daylight & Start A Fire auf I Saw Fire Tour 2017

14.04.2017 Prag (CZ) Café na půl cesty
15.04.2017 Dresden C40B
16.04.2017 Berlin Scharni 38
17.04.2017 Hamburg Astra Stube
18.04.2017 Detmold Alte Pauline
19.04.2017 Essen Südrock
20.04.2017 Aachen AZ
21.04.2017 Friedberg Junity
22.04.2017 Schopfheim Irrlicht

 

tini
tini

Medienstudentin und Software-Testerin in NRW. Fotografiert erst seit August 2014, dafür aber mit voller Leidenschaft. Canon EOS 700D* mit Canon 50mm 1.4* samt original Canon GeLi* & Canon 24mm 2.8*

Keine Kommentare

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schallgefluester

Livemusik und Bühnennebel. Der Stoff, aus dem Konzerte sind. Genau diesen Phänomenen widmet sich Schallgefluester - dein Musikblog mit Herz und Seele statt kopfloser Massenproduktion. Von Adam Angst bis Die XYZ - hier wird musikalische Vielfalt groß geschrieben. Von Konzertfotos und Berichten bis hin zu Interviews, Rezensionenund Ankündigungen - ich widme mich kleinen und größeren Künstlern und deren Musik. Ob Geheimtipp wie Farben/Schwarz und END oder großer Fisch wie Thees Uhlmann, Jan Delay oder Sleeping With Sirens - für mich zählt die Leidenschaft an der Musik.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de

Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen