Fotos: EMMA6 beim September Special in Aachen

EMMA6 September Special Aachen 2016

Bei ungewohnt sonnigem Wetter zog es uns am vergangenen Samstag, dem 17. September einmal mehr ins wunderschöne Aachen. Unser Ziel: Der Gig von EMMA6 beim September Special.

Und irgendwie scheint es jemand da oben ganz gut mit uns zu meinen. Nach täglichen Checks der Wettervorhersage kommen wir bei schönstem Sonnenschein in Aachen an. Es ist zugegebenermaßen frischer als noch vor ein paar Tagen, aber insgesamt doch unglaublich angenehm.
Wir schlendern ein wenig durch die Stadt, erkunden diverse Schauplätze des September Specials, einem Innenstadtfest mit großem Unterhaltungsprogramm. Wir laufen mal mit mehr und mal mit weniger großer Entschlossenheit zielgerichtet an den Printen-Bäckereien vorbei, verlieben uns einmal mehr in die hübschen Gassen Aachens und landen schließlich auf dem Markt beim Rathaus.
Die dort aufgestellte Bühne erscheint uns dezent überdimensioniert. Doch völlig egal, so steht der Großteil des Publikums eben mit einigen Metern Abstand von der Bühne entfernt, als die Heinsberger von EMMA6 kurz nach 15 Uhr mit ihrem Programm starten. Sie geben mit grandioser Unterstützung von Live-Gitarristen Florian Sczesny (FELAN) Songs von insgesamt drei Alben zum Besten.
Zwischen Songs wie Paradiso, Wie es nie war und Elefant ziehen wir so unser fünfjähriges Jubiläum mit dieser Band ein wenig vor. Kaum zu glauben, dass ich sie das erste Mal am 23. September 2011 auf der YOU-Messe Berlin und gemeinsam mit Karo nur sechs Tage später im Beatpol in Dresden gesehen habe. Die Zeit rast. Genau wie heute.

Lange Rede, kurzer Sinn – hier nun ein paar Bilder vom Auftritt von EMMA6 beim September Special in Aachen.

Fotos: EMMA6 beim September Special in Aachen

 

Gefallen gefunden?

 

tini
tini

Medienstudentin und Software-Testerin in NRW. Fotografiert erst seit August 2014, dafür aber mit voller Leidenschaft. Canon EOS 700D* mit Canon 50mm 1.4* samt original Canon GeLi* & Canon 24mm 2.8*

1 Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Schallgefluester

Livemusik und Bühnennebel. Der Stoff, aus dem Konzerte sind. Genau diesen Phänomenen widmet sich Schallgefluester - dein Musikblog mit Herz und Seele statt kopfloser Massenproduktion. Von Adam Angst bis Die XYZ - hier wird musikalische Vielfalt groß geschrieben. Von Konzertfotos und Berichten bis hin zu Interviews, Rezensionenund Ankündigungen - ich widme mich kleinen und größeren Künstlern und deren Musik. Ob Geheimtipp wie Farben/Schwarz und KAFVKA oder großer Fisch wie Alligatoah, Billy Talent oder The Pretty Reckless - für mich zählt die Leidenschaft an der Musik.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de

Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen