Shortcut: My Glorious

Heute reisen wir mit Euch ins nahe Ausland – genauer gesagt nach Wien. Wien ist nicht nur die Heimat eines berühmten Schnitzels, Wirkungsstätte einer berühmten Kaiserin oder Hauptstadt Österreichs, sondern auch die Heimat von My Glorious.

Gloria Theater Köln - Vorband: My Glorious aus Wien

Das sympathische Trio My Glorious besteht aus aus Sänger und Gitarristen Sami und den Zwillingen Gregor (Bass) und Paul (Drums).
Da die Band noch ohne Plattenvertrag unterwegs ist, finanziert sie sich über „My Glorious Productions Inc.“, eine Aktiengesellschaft mit Sitz in Miami (Florida, USA).
Einflüsse in ihre Musik bekommen sie von Bands wie U2, Coldplay oder Biffy Clyro. Ihren Sound beschreiben sie daher selbst als Alternative-Rock mit leidenschaftlichen Melodien und Texten. Die werden hauptsächlich von Sami geschrieben, allerdings hat sich auch Drummer Paul schon ans Texten gewagt und den Song „Chorale (The Empty Space)“ geschrieben.
Allgemein haben die Burschen schon einiges an musikalischen Werken veröffentlichen dürfen. Im Gründungsjahr 2008 brachten sie bereits ihre Debüt-EP „Leper“ raus, die sogar in einem US-amerikanischen Collegeradio Anklang fand und dort oft gespielt wurde. Als wäre das noch nicht Anerkennung genug, landete ihre EP außerdem in den College-Radiocharts.
Ihr erstes Album „Home Is Where The Heart Breaks“ wurde 2010 in Europa und den USA released. Damit gewann das Trio die größte und wichtigste Indiemusik Auszeichung – den Internationalen Independent Music Award für „Beste Konzept-Album“.

myglorious

Daraufhin wurde Starproduzentin Sylvia Massy, die schon mit Tool, Prince oder System Of A Down zusammen gearbeitet hat, auf die Band aufmerksam und bot ihnen an, ihr zweites Album zu produzieren. Allerdings dachten die Jungs, es wäre nur ein Scherz und nahmen das Angebot nicht ernst, bis sie es schließlich fast vergaßen.
Doch zum Glück nur fast. Zu Beginn 2011 brachen My Glorious nach Kalifornien auf, um ihr zweites Album „Inside My Head Is A Scary Place“ glückerlicherweise mit Sylvia Massy aufzunehmen. Mit diesem musikalischen Ohrenschmaus konnte die Band den „Rock-Newcomer des Jahres“-Preis auf iTunes für Deutschland und Österreich abräumen.
2012 war für die bodenständigen Österreicher ein erfolgreiches Jahr. Sie spielten ihre ersten beiden Headlinertourneen durch Deutschland und viele Festivalkonzerte. Sehr zur Freude von Band und Fans zeigten auch immer mehr Produzenten großes Interesse.
In diesem Jahr haben My Glorious die Aufnahmen für ihr drittes Album mit Hilfe von Garth Richardson (Biffy Clyro, Rage Against The Machine, Rise Against) in einem Wiener Tonstudio abgeschlossen, in das sogar am Abschlusstag die Heroes, wie sie ihre Streetteam-Mitglieder liebevoll nennen, eingeladen wurden.
Generell können die Wiener Musiker auf viele Highlights in den vergangenen Jahren zurückblicken. Zum einen sind sie durch Deutschland, die USA, Österreich, Großbritannien und andere Länder getourt, haben mehr als 200 Konzerte auf dem Buckel, eröffneten bereits Konzerte von Jupiter Jones oder Revolverheld und traten auf Festivals wie dem Open Flair, dem Trebur Open Air oder dem Soundgarden auf.

Karolin und Christin mit der Band. Foto: Christian Mafee
Karolin und Christin mit der Band. Fotos: Christian Mafee

Fakt ist: My Glorious überzeugen nicht nur auf Platte, sondern auch live und vor allem durch den innigen Fankontakt, den sie hegen und pflegen.
In ihrem Forum verbringen die Bandmitglieder Zeit mit Fans, um zu chatten und auch nach Auftritten haben sie immer ein offenes Ohr.
Damit Ihr Euch auch live von ihnen überzeugen lassen könnt, habt Ihr dieses Jahr noch die Chance einen Ausflug nach Wien zu unternehmen. Dort laden die Jungs zum „Die heiligen drei Könige“-Unplugged-Konzert am 23.12. ins Schutzhaus Rosenhügel ein. Einlass ist um 18:30 Uhr.
Wollt Ihr nun mehr über die drei Jungs erfahren? Unten stehen alle Links zur digitalen Vernetzung!

Weiterführende Links
facebook event Webseite Facebook Twitter YouTube Instagram last fm forum der streetheroes

schallgefluester
schallgefluester

Hallo, ich bin Schallgefluester. Ich bin laut und leise.

Keine Kommentare

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schallgefluester

Livemusik und Bühnennebel. Der Stoff, aus dem Konzerte sind. Genau diesen Phänomenen widmet sich Schallgefluester - dein Musikblog mit Herz und Seele statt kopfloser Massenproduktion. Von Adam Angst bis Die XYZ - hier wird musikalische Vielfalt groß geschrieben. Von Konzertfotos und Berichten bis hin zu Interviews, Rezensionenund Ankündigungen - ich widme mich kleinen und größeren Künstlern und deren Musik. Ob Geheimtipp wie Farben/Schwarz und END oder großer Fisch wie Thees Uhlmann, Jan Delay oder Sleeping With Sirens - für mich zählt die Leidenschaft an der Musik.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de

Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen